Tradition Julen Zermatt

Partner seit

2020

So funktioniert's!

Gäste der Kartause Ittingen erhalten die Möglichkeit mit CHF 2.- pro Logiernacht und 1% der Buchungssumme auf Bankette, Hochzeiten und Seminare die CO2-Emissionen ihres Aufenthalts mit myclimate zu kompensieren und einen Beitrag an die lokale Nachhaltigkeit zu leisten. So erzielen die Gäste mit ihrem Engagement gleich doppelte Wirkung. Gleichzeitig verdoppelt die Kartause Ittingen diese Beiträge und investiert in die eigene Nachhaltigkeit.

Wie funktioniert «Cause We Care»?

Unternehmensprofil

Tradition Julen Zermatt sorgt für pures Zuhause-Gefühl in den Ferien. Das Familienunternehmen bietet seinen Gästen seit 1910 Genuss und Erlebnisse in Zermatt, am Fusse des Matterhorns. Drei Hotels, drei Restaurants, ein Pub sowie die eigene Schafzucht und Biogasanlage gehören zum Unternehmen.

Nachhaltigkeit ist für Familie Julen seit jeher Tradition und Herzensangelegenheit – denn das Leben in und mit der Natur erfordert einen respektvollen Umgang mit den Ressourcen.

Deshalb sind alle Hotels technisch auf dem neusten Stand, laufend wird investiert und der ökologische Fussabdruck verringert. Die hauseigene Biogasanlage produziert CO2-neutralen Strom, die Schwarznasenschafzucht begünstigt die Biodiversität. 2020 wird das Thema Nachhaltigkeit verstärkt, die Projekte: «Food Waste»-Verringerung, «Zermatter Bergwasser», die Umwelt-Zertifizierung 14001 sowie die Einführung von «Cause we care» in allen Hotels.

Interessiert, Partner von «Cause We Care» zu werden?

Kontaktieren Sie uns!

Bleib informiert.
Abonniere unseren Newsletter!