CERVO Mountain Resort

Partner seit

2020

So funktioniert’s

Gäste des CERVO erhalten die Möglichkeit mit CHF 3.00 pro Logiernacht die CO2-Emissionen ihres Aufenthalts mit myclimate zu kompensieren und einen Beitrag an die lokale Nachhaltigkeit zu leisten. So erzielen die Gäste mit ihrem Engagement gleich doppelte Wirkung. Gleichzeitig verdoppelt das CERVO diese Beiträge und investiert in die eigene Nachhaltigkeit.

Wie funktioniert CO₂ Kompensation?

Unternehmensprofil

Eingebunden in den Tourismus der Alpenregion und im Einklang mit der Natur Zermatts, liegt dem Handeln der Betreiber*innen des CERVOS ein starkes Umweltbewusstsein zugrunde. Seit der Gründung im 2009 ist die ökologische und soziale Verantwortung ein zentraler Grundsatz.

Der ethische Umgang mit Mensch und Umwelt ist Teil aller Prozesse im CERVO und zieht sich durch sämtliche Bereiche: Eine nachhaltige Energieversorgung sowie die natürliche Produktion von Warmwasser und Heizenergie sind genauso Teil davon, wie auch das Engagement für verschiedene Projekte auf lokaler und internationaler Ebene.

«Cause We Care»-Massnahmen

Gestaltung Aussenbereich nach Permakultur Prinzipien (geplant 2021)

Die Hotelbetreiber*innen möchten die Biodiversität auf dem Gelände erhöhen und eigens angebaute Kräuter, Pflanzen und Beeren im Spa und der Küche nutzen. So sollen alle Sinne der Gäste angeregt werden.

Zermatter Wasser

Anstatt Wasser in Flaschen nach Zermatt zu transportieren, arbeitet das CERVO seit Winter 2020 mit WaterIsRight zusammen und nutzt das Zermatter Quellwasser, das durch einen Filter gereinigt und wenn nötig mit Kohlensäure angereichert wird.

Neues Energiekonzept

Fast 95% des Energiebedarfs im CERVO wird mit Erdwärme gedeckt. Für die restlichen 5% kommt Erdgas zum Einsatz und in den nächsten Jahren ist der Umstieg zu Biogas geplant – und es wird noch weiter ausgebaut. Das langfristige Ziel ist es, eine 100% CO2-neutrale Energieerzeugung für Heizung und Warmwasser zu erreichen. Wärmerückgewinnungssysteme sowie Sonnenkollektoren runden das neue Energiekonzept ab.

Mitgliedschaft SlowFood Schweiz

Das CERVO ist Mitglied beim Verein Slow Food Schweiz und wirkt als teilnehmendes Unternehmen unterstützend mit.

Interessiert, Partner von «Cause We Care» zu werden?

Kontaktieren Sie uns!

Bleib informiert.
Abonniere unseren Newsletter!