Urbansurf Zürich

Partner seit

2018

Unternehmensprofil

Urbansurf bringt das Surffeeling mitten in die Stadt Zürich. Auf dem Gerold-Areal beim Bahnhof Hardbrücke kann seit Sommer 2018 im urbanen Umfeld die Sportart Surfen (Wellenreiten) erlernt oder perfektioniert werden. Wer es lieber trocken mag, schaut den Surfern gemütlich vom Liegestuhl aus zu und geniesst frisch gemixte Drinks von der Bar und feine regionale Spezialitäten aus der Surfküche. Der Zutritt ist frei. Surfsessions können im Vorfeld online gebucht oder vor Ort gekauft werden.

Das Ziel von Urbansurf Zürich ist es, das Gerold-Areal und die Stadt Zürich mit einer tollen sportlichen Attraktion zu begeistern. Ein gesundes, regionales Foodangebot rundet das ganze Erlebnis ab. Normalerweise reist jeder Surfer für sein Hobby mit dem Auto oder Flugzeug dorthin, wo die besten Wellen brechen. Urbansurf Zürich bringt die Wellen in die Schweiz, bequem mit dem ÖV oder Fahrrad erreichbar. Mit der Teilnahme beim CWC-Programm möchten sie ihre Kunden sensibilisieren, dem für die Sportart Surfen so wichtigen Lebensraum «Wasser» und generell unserer ganzen Umwelt Sorge zu tragen. Ganz nach dem «Surfer-Motto»: Pura Vida!

Umgesetzte Massnahmen

100% Ökostrom

Urbansurf Zürich hat am 1. August 2018 mit «Cause We Care»  gestartet und sammelt zurzeit noch, bis genug Mittel für erste Massnahmen mobilisiert wurden. Ideen existieren aber bereits viele, die sie angehen möchten: z.B. wiederverwendbares Geschirr für Restaurant & Bar, mehr Veloparkplätze, die Installation von Solarenergie oder Biotonnen für den Biomüll. Selbstverständlich für Urbansurf Zürich ist, dass sie bereits seit Beginn für die Pumpen ausschliesslich erneuerbare Energie bzw. Strom exklusive aus Wasserkraft verwenden. Damit können sie ihren Treibhausgasausstoss deutlich reduzieren. Den Kunden können sie zudem eine Lokalität bieten,  die einfach und bequem mit öV erreichbar ist. Welcher Surfspot kann schon behaupten, seinen  „eigenem Bahnhof“ zu besitzen?!

Interessiert, Partner von «Cause We Care» zu werden? Kontaktieren Sie uns!