Rigi Bahnen AG

Total

2'780

klimaneutrale Buchungen

59

Tonnen kompensierte CO₂-Emissionen

5'083

Franken mobilisiert für lokale Nachhaltigkeit

Partner seit

2018

Unternehmensprofil

Zwei Zahnradbahnen, sieben Luftseilbahnen, Hotels und Restaurants, Wellness im Mineralbad & Spa Rigi Kaltbad, Wanderwege noch und noch mit etlichen Gipfeln zu Erklimmen und Sommer- und Winteraktivitäten für Gross und Klein; das ist die Königin der Berge.

Bei so vielen Angeboten kann die Nachhaltigkeits-Haltung schon mal in Vergessenheit geraten. Es liegt den Rigi Bahnen aber am Herzen, ihre Besucher auf Themen wie nachhaltige Entwicklung, Schaffung von Arbeitsplätzen, Naturschutz, Klimaschutz etc. zu sensibilisieren.

Die Nachhaltigkeitsphilosophie der Rigi Bahnen AG: Unser Ziel ist es, in kleinen Schritten Grosses für unsere Umwelt zu bewirken.

Bereits umgesetzte Massnahmen

Rettung Zauneidechse entlang des Bahntrasses

Der Lebensraum der am Berg lebenden Zauneidechsen ist bedroht. Böschungen werden gleichzeitig zurückgestutzt, weshalb die Eidechsen ihren Unterschlupf verlieren. Der Lebensraum der Zauneidechsen soll erhalten bleiben. Um dieses Ziel zu erreichen, erstellen die Rigi Bahnen gemeinsam mit den Landwirten am Berg einen Unterhaltsplan für die Böschungspflege entlang des Bahntrasses.

Projekt Insektenhotel – Im Sinne der Enkeltauglichkeit

Um auch kommende Generationen auf das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren, plant die Rigi Bahnen AG eine Zusammenarbeit mit einer Primarschule aus der Region. Die Lehrperson wird mit den Schülerinnen und Schülern die Wälder der Region Rigi durchstreifen und fleissig beim Sammeln der Füllmaterialien mithelfen. Auch beim Hotelbau werden die Kinder mitanpacken. Ziel ist, dass im Frühjahr 2020 die ersten Insekten in ihrem neuen Zuhause einziehen können.

Interessiert, Partner von «Cause We Care» zu werden?

Kontaktieren Sie uns!

Bleiben Sie informiert!