Neukauf der Ausrüstung

Folge diesen einfachen Regeln, um bei deiner Ausrüstung nachhaltig zu handeln:

  • Kaufe Produkte mit Labels! Achte beim Neukauf auf Produkte, welche nach sozial-ökologischen Standards produziert wurden. Auf der Websitewww.labelinfo.ch findest du für Ausrüstungsgegenstände, aber auch für  touristische Dienstleistungen und vieles mehr, eine Übersicht zu Labels und Zertifizierungen. Falls du kein Produkt mit einem Label findest, kaufe Produkte aus Biostoffen oder solche Stoffe, welche aus recycelten Materialien hergestellt wurden.
  • Kaufe nur das Nötige! Es braucht nicht jede Saison eine neue Ausrüstung. Wusstest du, dass bei Funktionskleidung mehr als 50% der CO2-Emissionen und Umweltauswirkungen davon beeinflusst werden, wie lange du deine Ausrüstung nutzt? Trage deine Sachen so lange wie möglich. Gebrauchsspuren zeigen, dass du dein Material effektiv nutzt.
  • Achte auf Qualität! Kaufe dir lieber einmal ein nachhaltiges, robustes  und hochqualitatives Produkt an dem du Jahre lang Freude hast und auf das du stolz bist, als ein günstiges und minderwertiges Teil, welches Du Ende Saison bereits wieder ersetzen musst.

Massnahme

Neukauf der Ausrüstung

Klimawirkung

hoch

Umsetzung

simpel